Instant Gratification. Oder: Ich bin ungeduldig

The_pack

Schlecht gelaunt und unbegeistert

Nicht, dass ich auch nur im geringsten in Versuchung wäre, das Abnehmen abzubrechen. Nein, wenn ich einmal im flow bin, dann ist es um so viel einfacher, schlicht weiterzumachen, als aufzuhören (Physik und so).

Aber ich hätte so gern schon einen winzigen ersten Teilerfolg zur Motivation! Ja, die Waage zeigt fünf Kilo weniger an als zum Starttermin. Ja, meine Hosen sitzen sehr locker. Aber … die Spiegel im Treppenhaus zeigen mich noch exakt genau so fett und klumpig wie zu Beginn! Optisch nicht der geringste Unterschied! Dabei bin ich fünf Mehlpackungen weniger – stemm‘ die mal einer!

Und bemerkt hat in meiner Umgebung auch noch niemand etwas. Die einzigen, die davon wissen, dass ich abnehme, sind F. und D. Beide unterstützen mich mit Verve und das ist super. Aber es wäre schon toll, wenn irgendwie irgendjemand mal irgendetwas bemerken …

Wie viel muss man denn abnehmen, bis es sichtbar wird? Oder bis man zumindest mal eine Kleidergröße herunter hat? Das würde mir als Motivation ja auch schon eine Menge geben.

Statt dessen habe ich ein Sechstel meines Gesamtziels erreicht und alles ist wie vorher.

Ich habe das Gefühl umfassender Stagnation. Ich esse jede Tag zwischen 800 und 1000 Kalorien, hüpfe jeden Tag zwanzig Minuten auf dem Stepper, trinke fast zwei Liter (das ist ein ganzer Liter mehr als früher!) und bin selbst zu geselligen Anlässen fast völlig kompromisslos. Ich verlange nicht, über Nacht ein zartes Rehlein zu werden. Aber so ein ganz kleiner optischer Erfolg würde echt helfen … Nur ein Zeichen „Ja, du bist auf dem richtigen Weg“.

Statt dessen verspottet mich sogar die Waage und stagniert seit zwei Tagen.

Ich bin Augentier. Zahlen auf einem Display sind nett – aber richtig prima wäre es, einen – wie klein auch immer gearteten – Fortschritt im Spiegel sehen zu können.

Aber was soll ich machen? Zwingen kann ich’s nicht. Also – keep calm and carry on.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s