Fruitful Office – Obstlieferung an den Arbeitsplatz

Affenjagd

Weil es um zum Teil grüne Dinge geht – hier noch ein grünes Ding zur Illustration.

Gestern war im Verlag das Quartalsmeeting, bei dem man als gemeiner Mitarbeiter über den Stand der Dinge und Neuerungen informiert wird. Bei nur rund 30 Leutchen sollte man meinen, dass man eigentlich schon nebenher alles erfahren würde, aber es ist immer wieder erstaunlich, was man im selig-isolierten Research&Development-Bereich (dazu fasse ich Grafik und Redaktion einfach mal zusammen) alles so nicht mitbekommt. Es ist jedenfalls immer wieder spannend.

Und gestern gab es auch noch eine sehr interessante Quality of Life-Nachricht. Unser Prokurist verkündete, dass es ab nächster Woche für die Mitarbeiter kostenlos frisches Obst geben wird. Durchgehend. Wie jetzt schon Kaffee (ich trinke keinen Kaffee. Schmeckt nicht). Das klingt doch großartig. Zwar habe ich die Ahnung, dass bei wöchentlicher Lieferung des Obstkorbes (so habe ich es jedenfalls verstanden, ich mag mich auch irren) Freitags immer nur noch ein paar Zombieäpfel und Terrorbananen in Antifaschwarz herumhängen, aber es ist auf jeden Fall für die ersten Wochentage eine schöne Idee (Note to self: Montags die Beerenfrüchte abgreifen).

Ich frage mich nur, woher der Gedanke kam. Hat man bemerkt, dass der Verlagsmitarbeiter als Solcher zu dick wird? Es gibt keine Süßigkeitenautomaten, von daher ersetzt dieser Obstkorb auch nichts, was derzeit vorhanden ist. Andererseits wird kaum einer vier Bananen verputzen um damit sein Snickers zu substituieren.

Ich bin gespannt. Darauf, was es für Obstsorten zur Auswahl gibt (ich bin da ja furchtbar mäkelig. Aber so lange Beerensaison ist, bin ich zufrieden). Darauf, wie oft der Korb gewechselt wird. Darauf, was das Obst für eine Qualität haben wird. Darauf, ob es wirklich saisonal und lokal ist. Eben auf eine ganze Menge.

Eine gute Idee ist es allemal und besser als die Schokoschleuderautomaten sowieso.

Wer nun in seiner Firma so etwas auch anregen will – Infos gibt es unter http://www.fruitfuloffice.de.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s