Körperkunst und ist-Zustand

tattoo1605Das ist es. Das neue Tattoo. Und gleichzeitig eines der raren Fotos, auf denen mein derzeitiger Körperklumpen zu sehen ist. Mein ist-Zustand. Noch 23 Kilo to go.

Das Bild entstand unmittelbar nach dem Stechen, wie man an der derzenten Rötung und den Farbflecken am Restarm gut erkennen kann. Die Tätowiererin war sehr, sehr nett, freundlich, konzentriert und hat mein Motiv wirklich großartig umgesetzt. Kann ich nur weiterempfehlen. Sie ist Portugiesin, so dass wir uns auf Englisch unterhalten haben.

Das Motiv ist, wie schon in einem vorherigen Post erwähnt, ein Hallstadt-Ziegenbock, eine minoische Labyrinthspirale und eine römische Bireme. Sozusagen mein kulturelles Heimatdreieck.

Generell: Nein, Tätowieren tut nicht sehr weh. Ungefähr wie Beine epilieren. Nur eben länger (dieses Stück dauerte anderthalb Stunden reine Stechzeit). Und später ist es dann bis es abgeheilt ist in etwa so empfindlich wie ein Sonnenbrand.

Das Studio ist wirklich empfehlenswert. Gute Aftercare, guter semipermeabler Skin-Verbandsklebefilm (bei meinem letzten Studio bekam ich Frischhaltefolie und Leukoplast …), alle superfreundlich und professionell. Amüsant gemischtes Publikum.

Doof allerdings: Ich darf jetzt drei Tage keinen Sport machen, damit ich nicht schwitze.

Zur Feier des Tages sind F. (die dabei war und mir die Hand hielt) und ich dann ins Mémoires d`Indochine um schön vietnamesisch-laotisch zu essen. Ich habe keine Ahnung, was ich heute an Kalorien reingeföhnt habe. Zwar habe ich ein Gemüsecurry mit Tofu gegessen – aber dazu eine hausgemachte Kokoslimonade getrunken und die Hälfte eines Tapioka-Schichtdesserts verzehrt. Ich rechne mal mit lockeren tausend Kalorien für alles. Dann abends noch Spaghetti al`arrabiata gekocht sind nochmal fünfhundert Kalorien.

Naja, dann dafür jetzt keinen Sport bis Mitte nächster Woche. Haha.

Ach, wird schon. Einfach beim Montags-Wiegewolf leise weinen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s