Neutral bleiben mit Eisschokolade

Thalab_Feuerportrait

Nur so zum Themenkomplex Tattoo. Hach, ein bisschen vermisse ich es schon, Elder Scrolls Onine zu spielen …

Ein ziemlicher Clickbait-Titel („Ten foods without calories – you won´t believe number three!!!11einself!!1“) aber ich habe gestern tatsächlich Eisschokolade getrunken/gegessen und trotzdem weiter abgenommen.

Immerhin waren es fast dreißig Grad und wenn man dann noch einen Abend voll angeregter Unterhaltung vor sich hat, sagt man nicht nein, wenn ein Spaziergang zur Eisdiele ins Plenum geworfen wird.

Also – einfach mal auf einen Sitz 800 Kalorien drin. Und es macht nichts. Denn klar – normalerweise nehme ich nur tausend Kalorien pro Tag zu mir und ich hatte schon 500 mittags gegessen … aber mit 1300 Kalorien liege ich immer noch unter meinem Grundumsatz, vom Leistungsumsatz ganz zu schweigen. Ich habe mir also einfach geklemmt, nach dem Eis noch etwas anderes zu essen und habe so selbst mit der Fett-Zucker-Bombe weiter abgenommen.

Aber umsonst war es dennoch nicht. Wenn man gewohnt ist, eiweißreiche und damit lang sättigende Sachen zu essen, sind die leeren Kalorien einer Eisschokolade natürlich nur Bauschaum. Ich habe also heute morgen Hunger wie blöde. Und mein Fastenfenster geht bis 13 Uhr. Tja. Irgendwie bezahlt man immer. Dann eben viel trinken.

Heute Abend ziehe ich mir endlich, endlich die Suprasorb-Folie vom Tattoo. Es reicht mir wirklich. Durch die Heilung juckt es und es sieht ja auch ziemlich beknackt aus. Also große Vorfreude!

Beim Thema Tattoo zeigten unsere Redaktionspraktikanten mal wieder, was für brave Hascherl sie sind. Als ich mich mit einem Redakteur über den Heilungsprozess unterhielt, fragte Praktikant D. ganz unschuldig, ob das denn ein Folientattoo sei. Putzig. Wie so Knuffelhäschen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s